KÖCHE
Slider
Andrea Bargellini

Andrea Bargellini

Wer Italien liebt, der liebt auch die italienische Küche.
Andrea Bargellini wurde 1968 in der Toskana geboren. Dort besuchte er die Hotelfachschule und hat im Fach Restaurant und Küche seine Berufung gefunden. Nach einigen Jahren im Ausland, in England, Deutschland, den USA und auf Kreuzfahrtschiffen, in denen er viele Erfahrungen sammeln konnte, lebt er seit 2001 in Deutschland. Hier ist er in der Gastronomie tätig und seit 2007 mit der Catering-Firma Salvia & Rosmarino selbständig. Mehrmals im Jahr bietet er Gastronomische Reisen nach Italien an. „Kochen ist meine Leidenschaft, die ich von meiner Mutter und Großmutter geerbt habe“ sagt Andrea Bargellini. Er liebt es Menschen zu verwöhnen.

TD JAMES

TD JAMES

T.D. James, der Koch mit dem Berliner Charme, wuchs in der Hauptstadt auf und betrieb dort lange Jahre Bistro´s und Restaurants. Im Team der Jungköche wurde er zweimalig Vizemeister. Ende der neunziger Jahre verschlug es ihn nach Hildesheim, wo er in mehreren Restaurants als Küchenchef tätig war. Nach einem Studium und zahlreichen Weiterbildungen, ist Herr James nunmehr als Eventkoch, Foodcoach, sowie Personaltrainer im Fitnessbereich tätig. Er liebt es, neue Ideen zu entwickeln und daraus Konzepte für clevere und vielseitige Menüs zu skizzieren. Was dabei Leckeres heraus kommt dürfen Sie sich nicht entgehen lassen! T.D. James – Für alle, die Spaß und Freude am und beim Kochen nicht zu kurz kommen lassen wollen, ist ein Seminar bei diesem Coach ein Muss.

Martin Kossler

Martin Kossler

Es gibt so eine Phrase, ‚Beruf kommt von Berufung‘. Was Martin Kossler angeht, trifft das auch hundertprozentig zu. Seit dem er denken kann liebt er gutes Essen und alles was dazugehört. Den Feinschliff bekam er später, wärend seiner Ausbildung in der Astenbecker „Gutsschenke des Fürsten zu Münster“. So einige von hier kennen Martin Kossler bereits von Hildesheimer Festen, wo er als „Der Feinkossler“ mit tollen und vor allem leckeren Aktionen die Gaumen der Gäste verwöhnt. Fragt man den kreativen, jungen Koch was das Wichtigste ist, um ein richtig Guter seiner Branche zu sein, sagt er: „Das Herz und der Spaß bei der Sache.“ Wenn man kocht und mit ganzem Herzen dabei ist, mit allen Sinnen, dann schmeckt man das. Spaßig und lecker, so sollen die Gäste auch den kulinarischen Abend mit ihm in Erinnerung behalten. Wir sind gespannt auf die köstlichen Erfahrungen die er mit uns teilen möchte.

Daniela Cellai

Daniela Cellai

Liebe Weingenießer, möchten Sie mehr Weingenuss erleben und das Geheimnis der Kombination von Weinen und Speisen kennenlernen?
Frau Dr. Daniela Cellai ist Weinreferentin des FuW (Fachverband unabhängiger Weinreferenten) und Dozentin in der Europäischen Sommelier Schule.
Darüber hinaus ist das Thema Wein aber auch ein Teil ihrer Familiengeschichte, denn seit 1934 besteht das familieneigene Weingut im Chianti-Gebiet, auf dem sie aufgewachsen ist.
Die Leidenschaft für Wein wurde ihr also im wahrsten Sinne in die Wiege gelegt. Bei der italienischen Sommelier-Vereinigung AIS erstand sie ihre Diplome und legte als Geologie-Studentin in Florenz ihre Dissertation über Mineralogie ab.
Seither ist sie Spezialistin für die Herkunfts- und Qualitätsbeurteilung von Weinen. Sie verkostet in unserer Kochschule gute bis sehr gute aber dennoch bezahlbare Weine und gibt Ihnen wertvolle Tipps und Anregungen.

Zhejun Bunzel-Liao

Zhejun Bunzel-Liao

Zehjun Bunzel-Liao lebt seit 1998 mit ihrem deutschen Mann und ihren zwei Kindern in Hildesheim. Die sympathische Chinesin unterrichtet hier die Sprache, Kunst und Kultur ihrer Heimat. Im Reich der Mitte absolvierte sie ihre Ausbildung zur Köchin und hatte auch damals schon Freude daran Kochkurse zu leiten. Jetzt möchte sie Ihnen die kulinarischen Elemente der chinesischen Küche näher bringen: sauer, bitter, süß, scharf, salzig. Zehjun Bunzel-Liao liebt zwei Kulturen. Sie möchte chinesisches Essen, Sitten und Lebensweisen in Deutschland noch bekannter machen. Mit den Garmethoden sowie den typischen Zutaten werden ihre Küchen daheim mit fernöstlichem Charme und Raffinesse bereichert. Freuen Sie sich auf eine Reise ins Land der Mitte, in eine außergewöhnliche Küche & Kultur.

Tobias Körner

Tobias Körner

Die Kombination aus Gluthitze, wohlriechendem Rauch, der Geruch von frisch Gegrilltem, das Entschleunigen vom Alltag. Das Zusammentreffen netter Menschen um eine entspannte Zeit zu verbringen, das Befassen mit Lebensmitteln, insbesondere Fleisch im Zusammenhang mit respektvollem Umgang der Tiere und der Genuss eines guten Bieres sind nur ein paar Gründe für Tobias Körner, dieses Hobby auszuüben.
Seit ein paar Jahren ist er bereits als „Hiltown-BBQ“ auf Facebook und im Hildesheimer Umland unterwegs, um seinem Hobby und seiner Leidenschaft nachzugehen. Lassen Sie sich von seiner Leidenschaft anstecken und erleben Sie einen tollen Nachmittag in entspannter Atmosphäre. Ob „normales“ Grillen, klassisches BBQ in all seinen Facetten, ob Gasgrillen, Grillen mit Holzkohle oder über offenem Feuer, hier ist „Hiltown-BBQ“ in seinem Element.

Marcel Witt

Marcel Witt

Für den gebürtigen Hildesheimer ist Kochen nicht einfach nur ein Job. Seine Leidenschaft gilt guten Produkten und kreativen Kombinationen. Kochen hat für ihn aber noch eine andere, wichtige Komponente: „Gutes Essen bringt Menschen gemeinsam an einen Tisch – Jung und Alt, Freunde und Gäste.“ Dabei verfolgt er keine bestimmte kulinarische Richtung. Hauptsache, das Ergebnis ist lecker. „Ich koche das am liebsten, worauf ich Lust habe, wovon ich denke, dass es lecker ist und dass meine Gäste es genießen können.“ So entwirft er als Küchenchef auch die Gerichte im OS im Knochenhauer Amtshaus. Genuss bezieht sich bei dem Fan harter Musik aber nicht nur aufs Essen: Genuss ist ebenso, beim Konzert der Lieblingsband mitten im Pulk zu stehen. Oder auch, einen gepflegten Whiskey zu würdigen. Gemeinschaft und genießen stehen auch bei seinen Kochkursen im Mittelpunkt. Leckeres Essen und lockere Atmosphäre – Marcel Witt steht für beides.

Francisco Graells

Francisco Graells

Seine Ausbildung zum Koch absolvierte Herr Graells in Barcelona und an der Costa Brava in verschiedenen Hotels und Restaurants.
Seit 1970 ist er in Hildesheim als „Franz“ aus der Ära „Studio 21“ bekannt. Nach Umbau Mitte der 70er Jahre entstand das Restaurant „Don Quijote“, welches er gemeinsam mit seiner Frau Inge betrieb und mit dem die beiden als Sieger des Wettbewerbs des DEHOGA-Verbandes Niedersachsen hervorgingen.
In den folgenden Jahren hat Herr Graells verschiedene Aktionen, wie z.B. bei Mövenpick am Maschsee, während der Fußball-WM oder auch beim Ministertreffen in Hannover mitgestaltet. Über 30 Jahre lang betrieb er außerdem die Restaurants „Uwes Fass“ und „La Ola“ in der Andreaspassage. Daneben hat er viele Events und Privat-Partys in Hildesheim und dem umliegenden Landkreis ausgerichtet.
Er gilt als Spezialist für die spanische Küche mit Tapas, Salsas, Suppen, Salaten, Paellas, Fisch, Fleisch, Wild, Geflügel und natürlich auch leckeren Desserts.
Dieses Wissen möchte er nun in seinen Kochkursen in der Ambiente Kochschule weitergeben. Lassen Sie sich überraschen!

Yangjie Tu

Yangjie Tu

Yangjie Tu ist eine junge und engagierte Köchin, die in der Nähe von Shanghai geboren wurde. Das Kochen lag ihr schon seit ihrer Kindheit am Herzen und ganz besonders die asiatische Küche.
Die Kunst der Sushi-Fertigung lernte sie im Ursprungsland Japan. Seit mehr als zehn Jahren ist sie nun in Deutschland als Sushi-Expertin tätig, unter anderem bei den Sushifreunden in Magdeburg und Halle, bis es sie im Jahr 2016 nach Hildesheim verschlug. Hier arbeitet sie als Managerin im Restaurant der Sushifreunde Hildesheim am Pferdemarkt und verwöhnt die Hildesheimer Genießer mit ihren Spezialitäten.
Wir freuen uns ganz besonders, dass sie nun auch in der Ambiente Kochschule ihr Wissen an interessierte Hobbyköchinnen und -köche weitergibt. Lassen Sie sich überraschen.

Ricardo Fischer

Ricardo Fischer

Ricardo Fischer ist mit seinem jugendlichen Charme unser „Sunnyboy“ in der Ambiente Kochschule..
Der junge Koch absolvierte seine Ausbildung im Restaurant „Zum Osterberg“, wo die regionale Küche im Vordergrund stand. In der Zeit danach kochte er unter anderem in den Diakonischen Werken und der Bavaria Alm sowie auch in Italien und Spanien, wo er sich seine mediterranen Kenntnisse aneignete. Ricardo liebt regionale und saisonale Produkte und verarbeitet diese mit Leidenschaft zu neuen und raffinierten Kreationen. „Ich liebe es Leute mitzureißen, und Spaß darf bei mir natürlich auch nicht fehlen“, sagt Ricardo zu seinen Kochkursen.
Also, habt Spaß und genießt einen tollen Abend!

Markus Schäfer

Markus Schäfer

Markus ist gebürtiger Hildesheimer und fühlte sich in der Küche schon immer wohl. Angefangen mit Toast und Spiegelei ging es über Fertigtüten und Tk-Pizza hin zu „guten“ Lebensmitteln – frisch aus dem eigenen Garten.
Während Pulled Pork und Rippchen im Smoker garen, schwitzt Markus gern in der Natur und erntet Beilagen und Kräuter für seine Gerichte. Egal ob Feuerplatte oder offenes Feuer Hauptsache es glüht, raucht und zischt.
Markus kocht gerne mit regionalen Produkten und internationalen Rezepten und bedient sich dabei aus der ganzen Welt. Egal ob asiatisch, amerikanisch, mediterran oder klassisch deutsch – lecker und einfallsreich soll es sein!

Christa Schilbock

Christa Schilbock

Sie ist wieder hier,…. in unsrem Revier, war nie lange weg, hat sich nur versteckt (frei nach Marius Müller-Westernhagen).
Wir freuen uns, dass die Spitzenköchin Christa Schilbock (bekannt aus dem Kochduell „The Taste“) wieder die Ambiente Kochschule rockt. Freut euch drauf, es wird aussergewöhnlich!

Matti Müller

Matti Müller

Matti Müller ist Diplom-Kulturpädagoge mit dem selbst geschaffenen Spezialgebiet Live-Edutainment. Dies setzt er unter anderem in seiner Eventagentur Univent um, deren Veranstaltungs-repertoire sich dank Mattis kulinarischer Neugier, insbesondere auf seinen vielen Reisen als Musiker, seit einigen Jahren auch auf gastronomische Events erweitert hat. So veranstaltet er jährlich im April das Hildesheimer Schmeckfest Hopfen & Happen, und hat im November 2018 in der Wallstraße 12 unter gleichem Namen Hildesheims ersten Craft Beer Shop eröffnet.
Matti bildet sich unablässig in Sachen Zythologie (Biergeschichte und -vielfalt) weiter, veranstaltet Biertastings und disputiert leidenschaftlich über Sinn und Unsinn des sog. Reinheitsgebotes in Deutschland. Infos unter: www.hopfenundhappen.de

Lasse Althaus

Lasse Althaus

Nach seiner Ausbildung im elterlichen Betrieb „Zum Rotdorn“ ging er nach Hannover zum Sternekoch Helmut Ammann.
Später erlernte er die moderne Küche im „Grünen Pelikan“ und danach die Küche von Marco Rankel (mehrfacher Goldmedaillen-Gewinner der „Olympiade der Köche“). Nach seiner Weiterbildung zum Küchenmeister führte ihn sein Weg an die Hildesheimer Berufsschule wo er sein fundiertes Wissen an junge Kochauszubildende weitergibt. Seine Naturverbundenheit führte ihn zum Fischen und kürzlich zur Jagd. Diese beiden Leidenschaften möchte er gern künftig mit seiner beruflichen, dem Kochen, verbinden. So ist ein Kochkurs zum Thema Wild nur eine logische Konsequenz. Wir freuen uns über diese außergewöhnliche Bereicherung unserer Kochschule.

Roger Klein

Roger Klein

Seine Ausbildung zum Koch und Hotelfachmann absolvierte Roger in Belgien, seinem Geburtsland.  Weitere berufliche Stationen waren die Schweiz und danach Deutschland in den Städten Hamburg, Hildesheim und Hannover.  Hier sammelte er jahrelange Berufserfahrung in der Hotellerie und der Gemeinschaftsverpflegung.  In diesen Jahren absolvierte er auch seine Zusatzausbildungen zum Diätkoch und Ernährungsberater.  Zur Zeit wendet er diese vielfältigen Erfahrungen und Kenntnisse als Küchenleiter in einer Einrichtung für an Adipositas leidenden Menschen an. Seine Hobbys sind Musik, Sport und die Leidenschaft, Menschen das Kochen nahe zu bringen.

X